Winterspezial 2017 „13 Postures“

Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr – Geist, Körper und Seele zusammenbringen.
Am 15. Januar beginnt unser Taijiquan Winterspezial: „13 Postures“.
Wir freuen uns, es mit Dir / Euch zu teilen.
Bei 4 Anmeldungen kommt der Kurs zustande.

Termine: 10, Beginn 15. Januar 2017
Zeit: sonntags von 17 – 18:15 Uhr
Kosten: Schnupperangebot 100€

img_4420_sw

English classes on request.

Kurse

Am 4. Oktober hat ein neuer Kurs begonnen: Dienstags um 12 Uhr Grundübungen und anschließend Neigong, unsere Atem-Meditationstechnik. Preis siehe Preisliste

2. Langstock-Workshop im Juli

Langstock01Am letzten Juli-Wochenende findet der 2. Langstock-Workshop statt.

Zeit: 30. und 31. Juli, 11-13:30 und 14:30-17:00
Kosten: 100 €

Bei gutem Wetter findet der Workshop wieder im Freien statt.
Bitte Handschuhe mitbringen.

Schnupperkurs ab 17.Mai

Alles neu macht der Mai. Ab Mitte des Monats starten wir mit dem 1. Duan einen Einsteiger*innen-Kurs.

Termine: 10, 17.-Mai – 19.Juli 2016
Zeit: dienstags von 19 – 20:30 Uhr
Kosten: Schnupperangebot 100 €

Vorkenntnisse sind nicht nötig.
Taijiquan kann in jedem Alter erlernt werden. Neugierige sind herzlich willkommen zu einem Probetraining. Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

English classes on request.

1. Langstock-Workshop im Juni

Langstock01
Wir haben den ersten Langstock-Workshop auf Anfang Juni gelegt. Den Termin für den 2. Workshop legen wir gemeinsam mit den Teilnehmer*innen fest und geben ihn danach über Facebook und unsere Homepage bekannt.

Zeit: 4. und 5. Juni, 10-12:30 und 14-16:30
Kosten: 100 €, beide Termine: 150 €
Earlybirds (Anmeldung bis 1.Mai): 80 €

Vorkenntnisse sind nicht nötig. Bei gutem Wetter findet der Workshop im Freien statt. Bitte Handschuhe mitbringen.

Langstock in 13 Bewegungen: Wochenendworkshop am 23./24.4.2016, geplanter 2.Teil 4./5.6.2016

Blousson YMT 001

 

Der Langstock – Chang Gan – gehört neben der Fächer- und den Schwertformen zu den Waffenformen des Taiji. Für Meisterin Julia Fairchild sind die Übungen mit dem Langstock ganz wesentlich für die Verbesserung des Tuishou -pushing hands(schubsende Hände) und unsere Haltung.
Wir wollen die Grundübungen und die Form an 2 Wochenenden lernen.
Der Langstock hilft uns, Energie zu kanalisieren und nach aussen zu bringen.
Sein Gewicht fordert uns, neben bewusster Beckenarbeit auch unseren Atem und Qi einzusetzen; Verwurzelung und Flexibilität werden offensichtlich.
Der Langstock ist mindestens 2,20m lang und kann bis zu 4m lang sein.

Wir praktizieren Kampfkunst im daoistischen Sinne.
Wir wollen weder andere noch uns selbst verletzen, sondern Körper und Geist stärken und unsere Gesundheit fördern.

So lernen wir also die Grundlagen des Taiji kompakt.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Samstag + Sonntag von 10-12:30 und 14-16:30
Bei gutem Wetter findet der Workshop im Freien statt.

Kosten: 100 € Earlybirds (Anmeldung bis zum 5.4.16): 80 €
beide Termine: 150 €

Winterspezial 2016 „13 Postures“

Unsere Schule macht Winterpause vom 20. Dezember 2015 bis zum 10. Januar 2016.

Am 17. Januar beginnt unser Winterspezial „13 Postures“.

Zeit: sonntags von 17 – 18:15 Uhr
Anzahl der Termine: 10
Kosten: Schnupperangebot 100 €

Dieser Kurse ist offen für alle Interessierten. Vorkenntnisse sind nicht nötig.
Taijiquan kann in jedem Alter erlernt werden. Neugierige sind herzlich willkommen zu einem Probetraining.

English classes on request.

 

Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein frohes gesundes Jahr 2016.

 

Atempause mit Neigong

Vor der Winterpause bieten wir auf vielfachen Wunsch nochmal eine kleine Atempause an.

 

Neigong
Erste Schritte in die Atem- und Meditationsarbeit des Yangjia Michuan Taijiquan.

Termin: Samstag, 5.Dezember 15, 12 – 16 Uhr
Kosten: 20 – 40 € je nach Selbst-Wertschätzung.
Bitte bequeme Kleidung und evtuell Unterlagen mitbringen.

Wasser heiß und kalt und Kaffee stellen wir. Für alle ist ein Kissen vorhanden.
Taijipraxis oder Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.
Anmeldung möglichst bis 1. Dezember.
Wir freuen uns auf alle Neugierigen.

Bei Vorabfragen bitte an Lilo Unger 0176 23 26 04 57 oder Lotta Gothe 0162 73 60 666 wenden.